Das Erdgeschoss

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Das Erdgeschoss im Vio 302 bietet eine Gesamtwohnfläche von 80,41 qm.  Ausschlaggebend für die Entscheidung, das Vio 302 aus den vielfältigen Haustypen von Fingerhaus zu bauen, ist die offene Küche, ein Arbeitszimmer im Erdgeschoss, welches gleichzeitig als Gästezimmer genutzt werden kann und vor allem das Gästebad mit einer Dusche. Beginnen wir mit der Diele, die alle Räume des Erdgeschosses verbindet. Eingetreten in den 13,95 qm großen Raum, wird man auf der linken Seite eine geschlossene Holztreppe vorfinden, die sich in einer L-Form nach oben windet. Unter der Treppe werden wir etwas Stauraum schaffen, um beispielsweise den Staubsauger unterzubringen. Im Eingangsbereich auf der rechten Seite führt eine Tür zum Hauswirtschaftsraum, der eine Gesamtfläche von 9,10 qm vorweist. Maßgeblich wird dieser Raum durch eine Luft Wasser Wäremepumpe von Stiebel Eltron genutzt, die unsere Fußbodenheizung auf beiden Etagen und alle Warmwasseranschlüsse versorgen wird. Desweiteren werden Waschmaschine, Trockner und weitere Haustechnik hier untergebracht.

Weiter entlang der Diele wird unser Gast abweichend von dem Grundriss keine Tür in die Küche vorfinden. Wir werden diesen Durchgang schließen, um mehr Unterbringungsmöglichkeiten in der offenen Küche zu ermöglichen. Die 10,63 qm große Küche wird in einer U-Form gestaltet, sodass ausgiebigen Kochabenden nichts entgegen steht. Die Küche wird über das großzügige Wohnzimmer erreicht, welches auf den 36 qm Platz für einen Entertainmentbereich und einem Esstisch bietet. Die drei Terrassentüren führen auf die Terasse und in den Garten. Am Ende der Diele wird das Gästebad untergebracht. Sogar eine Dusche ist untergebracht, damit sich bei Bedarf zwei Personen gleichzeitig in den Bädern frisch machen können. die 3,33 qm sind somit perfekt genutzt. Das letzte Zimmer im Erdgeschoss ist das Arbeitszimmer, in dem eine Gästecouch und ein Bürotisch Platz finden wird.

Bildquelle: www.fingerhaus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.